LTE Header images for design purposes
LTE-NewsNews & Blogup-to-date

Transport Logistik in Europa - Advantages for rail2015-12-31 | LTE News

Für die perfekte Transport Logistik stellt sich oft die Frage: Schiene oder LKW? Durch die Wahl des richtigen Transportmittels können Sie Kosten und Nerven sparen. Der folgende Leitfaden soll Ihnen helfen, ob die Schiene für Ihre Güter die bessere Wahl darstellt.

Transport Logistik in Europa - Advantages for rail

Die Qual der Wahl

Sie stehen vor der Entscheidung, wie Sie Ihre Güter am besten transportieren lassen sollen und sind dabei oft etwas ratlos?

 

Um diese Frage beantworten zu können, müssen einige wesentliche Faktoren beachtet werden, um zu einem optimalen Transport-Logistik-Konzept zu gelangen. In den nächsten Zeilen werden Ihnen einige dieser Punkte erläutert, um für Sie die Wahl Ihres nächsten Gütertransportes so einfach wie möglich zu gestalten.

 

Für welche Güter eignet sich die Schiene?

Prinzipiell können im Schienenverkehr so gut wie alle Güter transportiert werden. Ob es nun flüssige oder feste Stoffe sind, im Transport Logistik Bereich gibt es fast immer eine Lösung Ihre Ware von A nach B zu befördern. 

 

Der großen Vorteile des Schienentransports gegenüber dem Transport mit einem LKW sind: die großen Mengen an Material, die man auf einmal transportieren kann und die Größe des Transportguts, das auf die Schiene passt. 

 

Für einen Schienentransporter ist es ein leichtes, eine Vielzahl von Autos oder noch größeren Gütern zu transportieren, als es ein LKW je schaffen würde. Auch das befördern von Schienenfahrzeugen ist keine große Schwierigkeit.

 

Welche Vorteile bringt die Schiene?

Man kann bei Transport-Logistik den Schienen- und Straßenverkehr vergleichen und wird auf beiden Seiten zu der Erkenntnis gelangen, dass beide Arten des Transportes Ihre Vor- und Nachteile mit sich bringen. Jedoch sprechen einige Punkte für Transport-Logistik auf der Schiene.

 

Der Schienentransport ist bei der Verwendung von elektrischen Wagen natürlich umweltfreundlicher und hat keinen CO2-Ausstoss. 

 

Beim Punkt Verlässlichkeit und Geschwindigkeit hat der Schienenverkehr auch seine Vorteile. Züge erreichen Ziele auf weitere Entfernungen oft schneller als Lastkraftwagen. Die Gefahr von Verzögerungen durch Stau ist im Schienenverkehr praktisch nicht vorhanden. Auch andere Ausfälle werden oft durch ein genaues Monitoring der Güterzüge minimiert.

 

Für einen Transport mit einem fairen Preis muss man auf einige wichtige Punkte eingehen. Der Preis für Transport-Logistik variiert für die individuellen Kundenbedürfnisse. Man sollte sich immer im Klaren sein, welche Art von Gütern man transportieren will, welche Strecke absolviert werden muss und in welchen Mengen man Waren transportieren möchte. So ist der Preis für einen Einzelwagentransport fast doppelt so hoch wie jener von Ganzzügen. Jedoch sind Einzelwagen- und Ganzzugtransporte, bei weiteren Strecken, wieder günstiger als ein Lastkraftwagen.

 

Wann ist die Schiene nicht der richtige Weg?

Natürlich ist in der Transport-Logistik nicht immer der Schienentransport die Nummer 1. Oft ist es auch der vernünftigste Weg, seine Güter im Straßenverkehr zu transportieren. Haben Sie also nur eine kleine Menge an Gütern, die verfrachtet werden sollen, geht die Sinnhaftigkeit in Richtung LKW. Auch der Transportweg spielt eine große Rolle. Ist dieser kürzer als 150km, ist es meist lukrativer, den LKW zu wählen. 

 

Haben Sie weitere Fragen zu Transport Logistik in Europa? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen, Ihre Fragen zu beantworten.


Share this pageFacebookTwitterGoogle+Print

Contact us

Head Office LTE group

Am Concorde Park 1/B1/21
2320 Schwechat | Austria
T: +43 (0)316 57 20 20-0
F: +43 (0)316 57 20 20-250

sales@LTE-group.eu

© 2018 LTE group
OK

This website uses cookies. Further information