Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
LTE Header images for design purposes
LTE-NewsNews & Blogup-to-date

LTE | Poland transmodal - Extended Version2020-06-18 | Routen, LTE News

Die polnische Spedition Miratrans und die LTE-group haben bereits am 1. Oktober 2019 eine Zusammenarbeit begonnen. Inhalt dieser Kooperation ist die Schaffung einer intermodalen Verbindung zwischen Olsztyn in Nordostpolen und dem KTL Terminal in Ludwigshafen (DE).

LTE | Poland transmodal - Extended Version

Bemerkenswert ist auch, dass es sich dabei um die erste logistische Erschließung Nordostpolens für die Westdeutschen Wirtschafts- und Industriezentren handelt, denn Olsztyn ist mit seinen 170.000 Einwohnern hier die größte Stadt und nicht nur Verwaltungs- sondern auch Wirtschaftszentrum der Wojewodschaft Warminsko-Mazurskie.

 

„Die besondere Herausforderung bestand,“ sagt Arthur Kaldynski, Geschäftsführer der LTE Polska, „in der Schaffung der entsprechenden Eisenbahninfrastruktur, denn Olsztyn ist mehr für seine einzigartige Seenlandschaft und die Schönheit der Natur bekannt als für große Umschlagterminals. Durch die enge und aktive Kooperation zwischen Miratrans und Michelin wurde auf dem Gelände der Michelin-Fabrik ein Umschlagplatz errichtet, der eine Abfertigung der Züge von nur acht Stunden ermöglicht. Schließlich zeigte sich das KTL Terminal auch sehr flexibel bei der Abstimmung der Slots. Das ermöglichte erst, dass am 1. Oktober 2019 der erste Zug seine Jungfernfahrt absolvieren konnte.“

 

LTE | Christian Schulze/barus.at

 

Befördert werden zur Zeit hauptsächlich Michelin-Reifen. Die Traktionszeit der Züge beträgt 24 Stunden, insgesamt werden in jede Richtung 36 Trailer befördert, wobei eine Durchmischung der Züge mit Containern angedacht ist. Die Frequenz der Züge ist momentan auf wöchentlich zwei Abfahrten ausgelegt, allerdings wird eine Ausweitung auf vier Abfahrten angestrebt, womit LTE Polska hier stellvertretend für die gesamte LTE-group ein weiteres Mal ihren Pioniergeist, gepaart mit ihrer schon traditionellen Professionalität, unter Beweis stellt.

 

Kontaktieren Sie die Pioniere:

LTE Polska | Arthur Kaldynski | arthur.kaldynski(at)LTE-group.eu

Miratrans | Irek Frankowski | irek.frankowski(at)miratrans.com.pl


Bleiben Sie informiert!

Fill in your email address and be informed get regular update from LTE-group!

Do not fill out these fieldsDo not fill this out:Do not fill this out:Do not fill this out:
Seite teilenLinkedInDruckenFacebookTwitter

Kontaktieren Sie uns

Head Office LTE group

Am Concorde Park 1/B1/21
2320 Schwechat | Austria
T: +43 (0)316 57 20 20-0
F: +43 (0)316 57 20 20-250

sales(at)LTE-group.eu

© 2020 LTE group