LTE Header images for design purposes
LTE-NewsNews & Blogup-to-date

(Alter) Meister im Dienste der LTE-group2019-09-06 | LTE Spezialisten

Alter Meister ist natürlich übertrieben, denn Peter Strobl, seines Zeichens der Fotograf, der seit einiger Zeit das Team der LTE-group ins rechte Licht rückt, ist davon weit entfernt, obwohl sich seine langjährige Laufbahn in der heimischen und internationalen Kunst- und Werbeszene sehen lassen kann.

(Alter) Meister im Dienste der LTE-group

„Ich bin ja eigentlich Autodidakt,“ meint Peter nur scheinbar bescheiden und „zu fotografieren habe ich erst im Alter von 24 Jahren begonnen.“ Möglicherweise war es das Reisen, das ihn anfangs mehr begeisterte, denn auf seinen persönlichen Exkursionen durch Europa, Nordamerika und -afrika, sowie den Fernen Osten sog er Landschaften, Urbanität und Seelen seiner Destinationen ebenso innig auf wie er sie mit seiner Kamera festhielt. „Als ich diese Impressionen dann auf ersten Ausstellungen der Welt präsentierte, ließen schlagartig auch die ersten Aufträge nicht auf sich warten. „Ich wurde von den Artdirektoren der besten Werbeagenturen des Landes gebucht und fotografierte unzählige Kampagnen für deren Kunden.“ Anekdote am Rande: Obwohl er bereits über ein stattliches Portfolio an Auftraggebern verfügte, bestand seine Innung darauf, zumindest der Form halber die Meisterpüfung abzulegen, obwohl Peter schon längst seine Meisterschaft nachweisen konnte …

 

„Ich habe mit Leidenschaft außer Mode alles fotografiert, was mir vor die Linse gekommen ist,“ resümiert er in unserem Gespräch. Neben seinem diagnostischen Blick für gelungene Sujets umfasste seine Leidenschaft stets auch die Innovationsfreude. „Ich war etwa der erste bei uns, der sich mit dem so genannten Light Painting beschäftigte und es nach Österreich brachte.“ Man muss sich das so vorstellen: Die Objekte, damals landete er damit für die Marke "Ja natürlich!" einen großen Erfolg für die Markteinführung, wurden zuerst fast im Dunkeln abgelichtet und gelangten erst mit Hilfe einer speziellen Lampe mit ihrer Pracht ans Licht. „Heute, im Zeitalter der digitalen Fotografie, sowie Photoshop & Co., braucht man das nicht mehr, aber im Vergleich zur gegenwärtigen Technologie war der Beruf damals auch viel zeitaufwändiger und komplizierter in der Umsetzung.“

Peter Strobl in seinem Studio

So reihte sich in seinem Who is Who der Peter Strobl’schen Klientel neben den damals erbitterten Konkurrenten Austrian Airlines und Lauda Air, für die er gleichzeitig wirken durfte, Möbelhäuser wie Wittmann, Bene oder Hali Büromöbel, Banken wie die Erste oder Raiffeisen, Versicherungen wie Generali und Allianz sowie seit einigen Jahren auch die LTE-group. „Nachdem das Team der LTE ja ständig wächst, war eine modulare Konzeption notwendig, die Mannschaft entsprechend abzubilden. Ich denke, das ist mir recht gut gelungen, und mittlerweile habe ich schon über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens verewigt“, freut er sich über das Team, das sich regelmäßig in seinem Studio einfindet. „Mittlerweile prominent platziert auf der LTE website, ist das Bild mit den Mitarbeitern derzeit 22 Menschen lang und kann beliebig erweitert werden.“


Bilder

Peter_Strobl_1851.jpgPeter Strobl @ his Studio
Seite teilenFacebookTwitterDrucken

Kontaktieren Sie uns

Head Office LTE group

Am Concorde Park 1/B1/21
2320 Schwechat | Austria
T: +43 (0)316 57 20 20-0
F: +43 (0)316 57 20 20-250

sales@LTE-group.eu

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen